Home
CM&Basteleien
=> 1)Aerocool mod
=> 2) Max's PC- Mod
=> 3)Grakamod1
=> 4) Kaisermod
=> 5) HDD-mod
=> 6) Tastenkette
=> 7) Grakamod2
Galerie
Gästebuch
Vom Uraltgehäuse zum Lowcostmod

I
ch war bei meinem Freund Max und er schraubte gerade an einem alten PC rum, ich sagte:"das Gehäuse ist so grau und langweilig, lass das mal modden."
Nach kurzem erklärenwas Modding ist hatten wir schon einen Plan und setzten ihn in die Tat um.
Diese Bilder stellen die PC-Front vor dem Mod dar. (die Bilder sind zwar von einem anderem Gehäuse, aber es sah vorher ungefähr so aus.)

Als erstes haben wir vorne ein Blowhole reingesägt und eine Turbine in die Front rein gebaut.

DIe komplette Front


Nahaufnahme


An der Front haben wir mit Spachtelmasse das Loch verkleidet, damit eine abgerundete Form entsteht und das Loch sich in die Front einfügt, was vorher auf Grund der Wellenform nicht möglich war. Das muss jetzt noch glattgeschliffen werden.



Die Fassungen für die LEDs


mit LEDs


Den Lüfter haben wir noch mit weißen LEDs beleuchtet, wobei ich Holzblöcke an den Rand geklebt habe, damit die LEDs eine gute Fassung haben und nicht zwischen die Rotoblätter rutschen können.

--Bald gehts weiter ;-
mfg, steffen


=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
by Steffen W.